Donnerstag, 13 December 2018

Erfolg durch KnowHow

PC News Magazin, ST-Kongress'93

ACOTEL ist SOFTTECH Distributor.

Wer weiß, welch strenge Maßstäbe der Hersteller von SPIRIT, die Neustadter SOFT-TECH, bei der Auswahl
seiner Vertriebspartner anlegt, erkennt die vor kurzem erfolgte Ernennung zum Distributor für die Pfalz allein schon als Gütesiegel für das junge Unternehmen ACOTEL.
Im neuen Gebäude in Kandel, landschaftlich angenehm aber dennoch verkehrsgünstig in der Nähe der Autobahn Karlsruhe-Neustadt gelegen, wird dem Kunden das komplette Dienstleistungsspektrum rund um die EDV geboten. Schwerpunkt ist natürlich der Architekturbereich mit spezifischen Hardware- und Softwarelösungen, wobei auch hier ACOTEL einen Schritt weiter ist als andere. Denn der Support wird zunehmend über Modem und über ISDN angeboten, was neben der Kostenreduzierung auch für den Anwender einen deutlichen Zuwachs an komfort und Supportgeschwindigkeit bedeutet.

Technik allein bringt den Anwender aber nicht weiter, auch wenn fast alle Arbeitsplätze heute durch die Datenverarbeitung beeinflußt oder geprägt werden. "Ein Computer ist nur so gut, wie der Mensch, der ihn bedient," sagt ACOTEL-Geschäftsführer Jürgen Bauer. "Im Mittelpunkt steht deshalb für uns der Mensch. Die menschengerechte Verbindung mit der Technik muß immer der zentrale Ansatz sein - von der EDV-Konzeption bis zur Schulung." Folgerichtig ist dem Thema Schulung auch fast eine komplette Etage des ACOTEL-Gebäudes gewidmet. Mit flexibler Raumaufteilung und ausgestattet mit Medientechnik sind hier die besten Voraussetzungen geschaffen, um sich in entspannter Atmosphäre mit neuer Technik vertraut zu machen: Architekten mit CAD und AVA oder Mediziner mit Praxisverwaltungsprogrammen. Zunehmend werden die Schulungskapazitäten von ACOTEL uch von Großunternehmen gefordert, die oft Mitarbeiter ganzer Abteilungen komplett nach Kandel schicken, um sich in Standardsoftware oder Programmierwerkzeugen einweisen zu lassen. "Wissen in Erfahrung umsetzen", einer der Leitsätze des Unternehmens, ist deshalb auch keine leere Phrase.

Fred Bergstedt, der andere ACOTEL-Geschäftsführer, unterstreicht das: "Wissen soll ein festes Fundament sein, und nicht nur oberflächlich Erlerntes. Und da man in angenehmer Umgebung am besten lernt, legen wir großen Wert auf das Ambiente. Wer sich wohl fühlt, ist erfolgreicher." Wer einmal im Hause ACOTEL zu Besuch war, der weiß, daß diesr Satz auch in abgewandter Form gilt: Unternehmen, bei denen sich die Kunden wohlfühlen und sich gut betreut wissen, sind letztendlich die Erfolgreicheren.

 

 

SOFTTECH auf der BAU2019